Aktion Kinder-Tennis Aktion

  Gültig bis 31. Mai 2019

mehr info

Fertigstellung der Frühjahrsinstandstellungen 2019

23. April 2019


Bereits ist Ostern wieder vorbei und es geht langsam aber sicher mit den Frühjahrsinstandstellungen der Tennisplätze dem Ende entgegen. Nach den harzigen Monaten März und April mit sehr vielen Frosttemperaturen und zwischenzeitlichen Unterbrüchen infolge Schnee bis in tiefste Lagen, konnten wir unser dichtgedrängtes Terminprogramm trotzdem einigermassen einhalten.

Vielerorts waren die Plätze vom Winter her extrem stark aufgequollen, wie wir es noch selten erlebt haben. Es brauchte einiges an Mehrarbeiten, um die Plätze wieder in Top-Zustand zu bringen. Als Beispiel haben wir ein "Vorher-Nachher-Foto" eingefügt.

Ab anfangs Mai geht es dann bereits in die erhöhten Lagen des Berner Oberlandes und ins Engadin. Ab Mitte Juni werden noch die letzten Plätze beim Suvretta House in St. Moritz und in Crans-Montana VS instand gestellt. Danach gehört die Saison mit den Instandstellung der Tennisplätze 2019 für uns schon fast wieder der Vergangenheit an.  

Momentan hat es schon seit längerer Zeit nicht mehr geregnet.

Bei grosser Trockenheit müssen die Plätze unbedingt ausgiebig bewässert werden, ansonsten entstehen kleine Schwindrisse im Belag. Wenn der Tennissand feucht ist, bläst es den Sand auch durch Sturmwinde nicht weg.

Bitte beachten Sie auch unsere Pflegeanleitung für die Plätze nach der Frühjahrsinstandstellung. Diese können Sie auf unserer Homepage herunterladen.

Sollten Sie noch Zubehörmaterial für die Tennisplätze benötigen, können Sie bequem in unserem grossen Online-Shop bestellen. Profitieren Sie von unserem Staffel-Rabatt!

Nun wünschen wir allen Tennis-Clubs eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Für die jahrelange Treue und das grosse Vertrauen in unsere Firma möchten wir uns bei allen unseren Kunden recht herzlich bedanken.

 

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

 Besuchen Sie unseren Online-Shop

ZUM TENNISSHOP ANDERE BALLSPORTARTEN